Privatpraxis Detlef K.H. Würth Heilpraktiker      

 

 

                                          Infothek 

Hypnotherapie 

Die Hypnose ist so alt wie die Menschheit!

Schon in uralten Überlieferungen finden wir den Einsatz von Hypnose für das Heilen von Erkrankungen. Sie ermöglicht eine direkte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein und erlaubt somit, in der Hand des richtigen Therapeuten, schnelle Veränderung der meist dort entstandenen Krankheitsprozesse.

Fast jeder chronischen Erkrankung geht ein vorheriger Zeitraum intensivster Belastungsphasen voraus. Diese werden dann meist - je nach Belastungsgrad - vom Unterbewusstsein verdrängt oder lösen nach etlichen Jahren immer noch starke Emotionen und Reaktionen aus. Diese tief greifenden seelischen Prozesse führen irgendwann zu beginnenden körperlichen Symptomen. Wie eine Art "Alarmsystem" macht das Unterbewusste auf die tief innen liegende Problematik aufmerksam. Doch allzu oft werden genau diese ersten Hinweise ignoriert und übergangen! 

Letztendlich werden die Symptome stärker oder zahlreicher und machen dann eine Medikamenteneinnahme fast unerlässlich, um noch einigermaßen Leben zu können. Die Medikamente selbst sorgen dann aber meist für weitere nicht absehbare Nebenwirkungen, die sich dann wiederum in anderen Bereichen abzeichnen.

Genau hier setzt meine Therapie an! Ich greife direkt in die zugrunde liegenden seelischen Prozesse ein und entziehe somit der Krankheitsstruktur ihren Nährboden.